Ideen mit Bügelperlen


0

€ 0,00

zzgl. Versandkosten

Art.Nr. Ideen nach Fotos

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Lieferzeit: sofortiger Download

Ideen mit Bügelperlen

Perlen aus dem Backofen
-abgerundete Fädelperlen aus Bügelperlen

Bügelperlen können im Backofen auf Backpapier aufgestellt bei 200 Grad ca 2-10 Minuten geschmolzen werden.
Gut beobachten, je nach Schmelzgrad entstehen abgerundete Perlen oder Plättchen mit Loch zum Auffädeln (siehe Abbildung).

 

Schale aus geschmolzenen Bügelperlen
Eine hitzebeständige Schüssel für den Herstellungsprozess auswählen.
Man kann die Schüssel mit etwas Speiseöl einpinseln, dann haften die Perlen besser. Es geht aber auch ohne einfetten.
Die Perlen werden in diese Schüssel gefüllt und so arrangiert, dass sie flach aufliegen und die Form gut bedecken.
Ob man die Perlen ordentlich Stück für Stück aufstellt oder die Perlen in die Schüssel gießt und dann durch sanften Druck so anordnet das überall nur eine Schicht Perlen aufliegt ist Geschmackssache.
Der Ofen wird auf 200° Celsius vorgeheizt, und anschliessend wir die hitzebeständige Schüssel mit den Bügelperlen vorsichtig für ca. 5-10 Minuten in den Backofen gestellt, je nach Ofen. Vorgang gut überwachen!
Die Perlen in der Mitte der Form schmelzen zuerst, der Rest folgt dann bald. Ist alles miteinander verschmolzen, kann man die Schüssel aus dem Ofen nehmen und zum Abkühlen auf den Balkon oder die Terrasse stellen.
Sollte sich in der Mitte eine Erhöhung bilden kann man diese im warmen Zustand noch mit einem Metalllöffel o.ä. runter drücken.
Sobald alles gut abgekühlt ist (nach ca 5 min), kann man die neue bunte Schale ganz leicht aus der Form herausnehmen.
Durch die Löcher sind die "Objekte" gut geeignet als Seifenschale!

Datei Dateigröße
Buegelperlen-Ideen-1.pdf

Buegelperlen-Ideen-1.pdf

0.61 MB
schuki-klick WebShop © 2017